Konstruktive Konfliktkommunikation:
Schwierige Gespräche professionell führen

Von Führungskräften wird professionelle Gesprächsführung erwartet. Insbesondere schwierige Gespräche in Konfliktsituationen erfordern hohe Kommunikations-fähigkeit, psychologische Kenntnisse und rhetorische Techniken, die in diesem Seminar grundlegend vermittelt werden.

Die Teilnehmer/innen lernen, in praxisnahen Übungen gezielt Gesprächstechniken einzusetzen und mit schwierigen Gesprächspartnern sowie Einwänden und Widerstand umzugehen. Darüber hinaus trainieren sie, stark emotionalisierte Situationen zu deeskalieren und wieder auf eine sachliche Ebene zurückzuführen.

Inhalte

  • Lösungsorientierte Kommunikation und Gesprächstechniken
  • Innere Einstellung und kommunikative Kompetenzen
  • Wahrnehmung und Bewertung – eine Frage der Perspektive
  • Konstruktiver Umgang mit Kritik, Feedback, Beschwerden
  • Verbale und nonverbale Mittel, um den Konflikt zu deeskalieren
  • Die zentrale Bedeutung des „Aktiven Zuhörens“ und des „Rückkoppelns“

 

Zielgruppe

Führungskräfte

Teilnehmer/innenzahl

max. 6 Personen

Trainerin

Meike Müller

Termin

Termin auf Anfrage
1. Tag: 10.00 – 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 – 16.00 Uhr

Ort

Meike Müller Training – Coaching – Speaking
Höderlinstraße 12
14050 Berlin-Westend

Teilnahmegebühr

€ 895,00 zzgl. 19% MwSt.

 

 

Jetzt zur Anmeldung